Ihre-Zukunft
Ich wurde am 05.09.1961 in Bismark geboren. Schon als Kind sagte ich aus dem Bauch heraus Dinge vorher, die dann auch eintrafen. Aber ich war viel zu jung und um damit richtig umgehen zu können.
Es hieß dann immer, "das Kind hat zu viel Fantasie."
Eine alte Dame meinte zu meiner Oma immer, Hanni, wenn ich Deine Enkelin ansehe, die hat was in ihren Augen. Ja, meinte meine Oma, sie hat zwei verschiedene Augenfarben. Damit war die Sache eigentlich abgetan.
Ich ging wie jedes andere Kind zur Schule, dann in die Lehre und studierte. Mein Sohn wurde geboren. Durch meine 1. Heirat ging ich mit 21 Jahren nach Madgeburg.
Dort wurde ich das erste Mal in meinem Leben mit einer Kartenlegerin konfrontiert. Ohne das sie etwas von mir wußte sagte sie in einem sehr rauen Ton, "Du konzentrier Dich auf die Pfoten, Du hast es drin und jetzt setz Dich oder meinst Du ich nehm Dich auf den Schoss!"
Ich war schockiert, einmal über diesen rauen Ton und über das was sie sagte.
Sie sagte mir meinen beruflichen Werdegang und mein zukünftiges Privatleben voraus. Ich war einfach nur baff. Es war unglaublich. Die ganze Nacht lag ich da und grübelte.
Nächsten Tag stand ich wieder bei ihr vor der Tür, sie sagte nur, "ich wußte dass Du wieder kommst."
Dann führte ich mit ihr ein sehr langes und interessantes Gespräch. Ich lernte sehr viel von ihr, gerade was Menschen betrifft und bin ihr heute noch sehr dankbar dafür.
Ich lebte trotz allem mein "normales" Leben. Ich studierte Betriebswirtschaft und arbeitete bis zur Wende als leitende Angestellte in einer Firma. Mit der Wende löste sich auch die Firma auf. Ich stieg in die Firma meines ersten Mannes ein. Dann gründete ich selbst eine Firma. Aber das war nicht das, was mich erfüllte.
Der Drang Dinge zu sagen, die ich sah wurde immer stärker. Genauso, wie man es mir vorher sagte.
So machte ich im Jahr 2003 mein Hobby zum Beruf. Und ich muß sagen es war die beste Entscheidung, die ich bis da hin traf.
Auch änderte sich mein Privatleben, ich traf den Mann meines Lebens, genau so wie die alte Dame es vorhersagte.
Sie war eine sehr gute Lehrerin.
1
| Haftungsausschluss | Impressum | Kontakt |
Wahrsagen - Kartenlegen - Zukunftsdeutung
Andrea Hamborg – 39124 Magdeburg und 22457 Hamburg
ah@ihre-zukunft-ah.de